U20 Jugendpokalendrunde männlich in Fellbach


Home Saison 2009/10 U20m Jugendpokal 15.05.2010

 
Da die Wilhelmsdorfer nur zu sechst anreisen konnten war das Motto der TSG Jungs in Fellbach "nur nicht Letzter werden". Doch ohne viel Erwartungen lässt sich locker aufspielen. Bereits im ersten Spiel gegen Ellwangen überraschten die TSG'ler mit viel Einsatz und gutem Spiel. Nach einem 2:0 Sieg war das gesteckte Ziel bereits erreicht. Im Spiel gegen Geißelhardt wurde um jeden Ball gekämpft. Nach schneller Führung der TSG kam die Mannschaft aus Geißelhardt immer besser ins Spiel. Erst der Tiebreak endschied das Spiel knapp mit 2:1 für Wilhelmsdorf. Auch gegen die Mannschaft aus Flacht entwickelte sich ein superspannendes Match - wieder am Ende zu Gunsten der Wilhelmsdorfer. Im letzten Spiel ging es dann um Platz 1 gegen die klaren Favoriten Fellbach. Die Fellbacher, angefeuert durch das Heimpublikum, wankten doch fielen nicht. Am Ende der beiden Sätze machte immer Fellbach die wichtigen Punkte und gewann damit auch verdient den Jugendpokal. Doch auch der 2. Platz wurde gefeiert.
Damit gelang es den Wilhelmsdorfern in den letzen Jahren den C-Jugend Pokal (zusammen mit Baienfurt) und den B-Jugendpokal zu gewinnen und einen super 2. Platz beim A-Jugendpokal in dieser Saison zu erringen.
Es spielten, siegten und feierten Robin Baur, Julian Konsek, Moritz Walker, Alexander Priebe, Timo Baur und Martin Haller.


Letzte Änderung: 17.07.2010