Löwenzahn seit 3 Spieltagen ungeschlagen


Home Saison 2009/10 Löwenzahn 14.03.2010
VCO Capuccino : Löwenzahn 0:2 (14:25, 21:25)
MTG Wangen : Löwenzahn 0:2 (15:25, 13:25)

 
Eindeutig nach oben zeigt die Trendkurve bei den Löwenzähnen. War die Spieltagsbilanz in der ersten Saisonhälfte immer "eins gewonnen, eins verloren", so wurde an den letzten 3 Spieltagen kein Punkt mehr abgegeben. Das spiegelt auch die Tabelle wieder, wo die Löwenzähne inzwischen bis auf Platz 4 geklettert sind.
Am Sonntag in Oberteuringen ließen die Löwenzähne nichts anbrennen und setzten die Gegner konsequent mit ihren Aufschlägen unter Druck. Dem guten Spielaufbau der Löwenzähne und den wuchtigen Angriffen von André Letzner hatten die Gegner wenig entgegen zu setzen. Ganz makellos blieb man aber auch am Sonntag nicht: zu Beginn des zweiten Satzes gegen den VCO wollte bei den Löwenzähnen nichts klappen und man geriet in deutlichen Rückstand. Der VCO war schon 7 Punkte voraus bis die Löwenzähne wieder halbwegs ins Spiel fanden. Richtig rund lief es aber nicht und der VCO konnte seinen Vorsprung lange verteidigen. Beim 18:11 endlich platzte der Knoten. Gerade noch 3 weitere Punkte ließ man dem Gegner bis man mit 21:25 Satz und Spiel nach Wilhelmsdorf holte.
Es spielten: André Letzner, Gabi Meroth-Salzmann, Jürgen Baur, Sabina Margreiter, Peter Bentele, Ede Schlachter und Martin Sperlich.


Letzte Änderung: 16.03.2010