A-Jugend männlich: Taktik geht auf


Home Saison 2009/10 U20 männlich 22.11.2009
SG Baienfurt - TSG Wilhelmsdorf 1:2
VfB Ulm - TSG Wilhelmsdorf 0:2

 
Am zweiten Spieltag der A-Jugend Jungen stand bereits das Rückspiel gegen die Mitfavoriten aus Baienfurt an. Dieses Spiel war schon richtungsweisend für die Meisterschaft. Die Jungs der TSG erwischten einen richtig guten Start. Von Anfang an spielten sie druckvoll im Angriff und sicher in der Abwehr. Trotz guter Gegenwehr der Baienfurten konnte der erste Satz gewonnen werden. Zwei drei Fehler im zweiten Satz brachten den Gegner wieder zurück ins Spiel. Jetzt lag Baienfurt leicht in Front und konnte den 2. Satz gewinnen. Die Entscheidung musste im Tie-Break fallen. Durch eine gute Aufschlagserie gingen die TSG'ler mit 6:0 in Führung und ließen sich das Spiel auch nicht mehr aus der Hand nehmen.
Im 2. Spiel der Wilhelmsdorfer gegen um den VfB Ulm mussten die Jungs bis zum Ende hart um den 2:0 Sieg kämpfen.
Es spielten: Julian Konsek, Patrick Guist, Tobias Stäbler, Robin Baur, Jakob Bleher, Martin Haller, Manuel Metzger, Mathias Sperlich und Timo Baur.


Letzte Änderung: 23.11.2009 18:21