E-Jugend in Ochsenhausen


Home Saison 2008/9 E-Jugend Jungen 15.02.2009

 
Zum zweiten Turniertag fuhren die E-Jugend Jungen nach Ochsenhausen. Diesmal wurde ein 7er-Turnier mit zwei Vorrundengruppen gespielt. In der Vorrunde gegen die SG Baienfurt 1 und Bad Wurzach 1 war die Aufschlagquote das größte Problem. Diese 'geschenkten' Punkte konnten die Jungs trotz tollen Einsatzes nicht wett machen.
In der Platzierungsrunde trafen die Wilhelmsdorfer wieder auf die selben Vereine, diesmal aber die 2. Mannschaften. Konnten die TSG'ler gegen Baienfurt 2 noch relativ klar gewinnen, so wurde es gegen Bad Wurzach 2 bisweilen richtig eng. Im vierten Spiel des Tages die Konzentration zu halten war nicht einfach. Leider gab es auch keine Möglichkeit für einen Wechsel. Aber die Drei schafften es, wenngleich Ihnen die Anspannung deutlich anzumerken war.
Nach den Anlaufschwierigkeiten in der Vorrunde haben die Jungs sich in den Platzierungsspielen deutlich gesteigert und kein Spiel mehr verloren. Bei der Siegerehrung freuten sich also Marius Ibele, Daniel Schairer und Michel Afflerbach über den 5. Platz und den kleinen Preis.


Letzte Änderung: 19.02.2009 08:16