Löwenzähne haben das Siegen nicht verlernt


Home Saison 2008/9 Löwenzahn 19.10.2008

 
Eine lange Durststrecke haben die Löwenzähne beim ersten Rundenspiel beendet. Mit einer konzentrierten Mannschaftsleistung konnten sie sich gegen die SG Argental mit einem 2:0 durchsetzen und haben damit unter Beweis gestellt, dass sie das Siegen nicht verlernt haben.
Im zweiten Spiel gegen den TSV Tettnang hätte man natürlich gerne zwei weitere Punkte geholt, aber der Spielfluss der ersten Begegnung wollte sich nicht einstellen. Zum Einen stand Tettnang in der Abwehr sehr viel kompakter, zum Anderen kämpfte man mit nachlassender Konzentration. Es fehlte die Präzision, entsprechend wenig Druck konnte man auf den Gegner ausüben. Der TSV Tettnang nutzte diese Formschwäche konnte beide Sätze kontrolliert für sich entscheiden.
Es spielten: Jürgen Baur, Ede Schlachter, André Letzner, Jadranka Kirsch, Sabina Margreiter, Katha Hagen, Peter Bentele und Martin Sperlich.


Letzte Änderung: 19.10.2008 20:30