D-Jugend Mädchen in Bad Saulgau


Home Saison 2007/8 D-Jugend Mädchen 10.02.2008

 
Ihren dritten Spieltag hatten am Sonntag die D-Jugend Mädchen in Bad Saulgau. Gegen den TSV Eschach war nicht viel auszurichten. Spielaufbau und Aufschlagssicherheit der Eschacherinnen waren sichtbar besser.
Die zweite Begegnung gegen Gastgeber Bad Saulgau brachte dann aber den ersten Saisonsieg für die Wilhelmsdorferinnen. Konnten sich die TSG'lerinnen im ersten Satz schon früh absetzen und den Satz für sich entscheiden, so waren es im zweiten Satz die Saulgauerinnen die in Führung gingen. Aber die Wilhelmsdorferinnen wollten den Sieg und arbeiteten sich wieder heran. In der äußerst spannenden Schlussphase waren es dann die konzentriert spielenden Wilhelmsdorferinnen denen weniger Fehler unterliefen und die dann den Satz knapp mit 25:23 für sich entscheiden konnten. Groß war die Freude über den ersten Sieg!
Zuletzt ging es gegen den TV Markdorf. Waren die Markdorferinnen im ersten Satz noch klar überlegen, so hielten die Wilhelmsdorferinnen im zweiten Satz gut mit. Das Spiel ließ sich Markdorf aber nicht mehr aus der Hand nehmen.
Es spielten: Nele und Teresa Stockmayer, Aileen Jahn, Melina Strobel und Alessandra Weigl.


Letzte Änderung: 14.02.2008 22:07