TSG Mädchen schlagen sich wacker


Home Saison 2006/7 B-Jugend weiblich 10.12.2006
SV Horgenzell - TSG Wilhelmsdorf 0:2 (15:25; 16:25)
SV Schmalegg 2 - TSG Wilhelmsdorf 2:1 (25:16; 23:25; 25:20)

 
Am Sonntag, den 10.12.2006, mussten wir gegen den Tabellenführer SV Schmalegg 2 und den SV Horgenzell antreten. Im ersten Spiel gegen den SV Horgenzell machten wir zwar noch einige Fehler in der Annahme und schenkten den Horgenzellern dadurch einige Punkte, konnten dieses Spiel aber trotzdem souverän gewinnen.
Gegen den Tabellenführer SV Schmalegg 2 war es vom ersten Punkt an klar, dass dieses Spiel hart umkämpft sein wird. Den ersten Satz mussten wir wegen einiger Leichtsinnsfehler an Schmalegg abgeben. Im zweiten Satz war kein Punkt von beiden Mannschaften unumkämpft, was für die Schmalegger nervenaufreibend war, denn sie sind es nicht gewohnt, so viel Gegenwehr zu bekommen. Dieser zweite Satz ging deswegen verdient an die TSG. Im entscheidenden dritten Satz gaben beide Mannschaften noch mal alles, was sie hatten. Dies wurde für die Trainer, besonders auf der Schmalegger Seite, zu einer schweren nervlichen Belastung!!! Trotz unseres Kampfesgeistes verloren wir leider sehr knapp gegen den SV Schmalegg 2.
Es spielten: Nina Afflerbach, Kristine Gering, Jessica Gress, Ingrid Löwen, Sandra Meschenmoser, Kristina Preissler, Romina Weissenrieder und Mannschaftsführerin Lena Ziegler.

Bericht: Lena Ziegler


Letzte Änderung: 11.12.2006 17:53