A-Klasse Damen bleiben ungeschlagen


Home Saison 2006/7 A-Klasse Damen 19.11.2006
TSG Wilhelmsdorf - SG Ochsenhausen/Ellwangen3:0(26:24; 26:24; 25:21)
TSG Wilhelmsdorf - BSG Dornier Immenstaad 23:0(25:13; 25:17; 25:9)

 
Eine fleckenlose Heimbilanz haben die TSG Damen in der A - Klasse behalten. Im Heimspiel gegen Ochsenhausen/Ellwangen nahmen die Damen um Mannschaftsführerin Sabine Plachta zu Beginn die Sache nicht ernst genug. So gab es zwar enge Satzsiege gegen abwehrstarke Gegnerinnen, aber am Ende waren die TSG Damen immer Herr der Lage, und somit war der erste 3:0 Sieg perfekt. Im zweiten Spiel gegen Immenstaad gab es gegen die angriffsstarken Wilhelmsdorferinnen für Immenstaad nichts zu gewinnen. Nach 52 Minuten war auch dieses Spiel mit einem 3:0 Sieg für die TSG Damen beendet. Dabei musste die etatmäßige Mittelblockerin Levana Volk verletzungsbedingt ausscheiden, aber Jessi Gress konnte die entstandene Lücke gut füllen und zeigte ein ordentliches Spiel. Damit haben die TSG Damen ihre Spitzenposition gefestigt und führen die Tabelle mit 12:0 Punkten an.
Für die TSG spielten: Sabine Plachta, Ilona Nazarenus, Levana Volk, Stephanie Guth, Jessica Gress, Sylvia Rauser und Theresa Guggolz.


Letzte Änderung: 19.11.2006 15:19