C-Midi-Mädchen in Ravensburg


Home Saison 2006/7 C-Midi-Mädchen 29.10.2006
TSG Wilhelmsdorf- TV Markdorf 11:1(25:12; 14:25)
TSG Wilhelmsdorf- TV Marksdorf 20:2(25:27; 25:27)
TSG Wilhelmsdorf- TSB Ravensburg1:1(25:13; 18:25)

 
Beim Spieltag in Ravensburg zeigten die TSG Mädchen eine ansteigende spielerische Form. Sie gewannen zwei Begegnungen gegen Markdorf 1 und TSB RV nach Punkten, konnten aber in beiden Spielen ihre Kampfkraft nur in einem Satz unter Beweis stellen. Beide Male gewannen sie den ersten Satz ziemlich deutlich, dann brachten sie den zweiten Satz in der Gewissheit, gewonnen zu haben, nicht auf ihre Habenseite. Im Spiel gegen Markdorf 2 ließen die Kräfte nach und sie verloren nur denkbar knapp beide Sätze mit 25:27. Doch die Moral der Mannschaft stimmt, sie müssen aber im Training das Spiel bis zum Ende durchhalten. Daran werden die Mädchen in den kommenden Wochen arbeiten, darin waren sie sich auf der Heimfahrt völlig einig, aber dass sie auf dem richtigen Weg sind, daran ist kein Zweifel. Insgesamt konnte Trainerin Johanna Guggolz mit dem Spieltag zufrieden sein, es fehlt nur noch das Durchhaltevermögen.
Für die TSG spielten: Isabell Ibele, Sandra Meschenmoser, Mareika Reck, Veronika Vogel, Anna Wittig, Lena Ziegler und Melanie Igel.


Letzte Änderung: 29.10.2006 00:33