1. Spieltag der C-Midi Jungen in Wilhelmsdorf


Home Saison 2006/7 C-Midi männlich 01.10.2006

 
Die neuformierte Mannschaft der TSG bekam es gleich am Anfang mit 2 schweren Brocken zu tun. Das Spiel gegen die österreichische Mannschaft aus Wolfurt wankte immer hin und her. So konnte der 1. Satz mit 25:23 gewonnen werden. Der 2. Satz musste mit 23:25 abgegeben werden.
Deutlich überlegen schien die Mannschaft des TSV Laupheim zu sein. Schnell lagen die jungen TSG'ler mit 10 Punkten zurück. Dann erwachte der Kampfgeist der Mannschaft. Beim Stand von 24:23 hatten die Wilhelmsdorfer sogar eine Satzball, verloren dann aber noch mit 24:26. Im 2. Satz war dann der Spielrhythmus gefunden. Jetzt hatten die TSG'ler das Spiel und den Gegner im Griff und gewannen den 2. Satz deutlich.
Dieser Schwung wurde auch im 3. Spiel gegen den TSV Eschach mitgenommen. Jetzt ließ man nichts mehr anbrennen und gewann deutlich 2:0.
Es spielten: Manuel Metzger, Joshua Maucher, Patrick Guist, Felix Neidhart und Timo Baur.


Letzte Änderung: 01.10.2006 21:37