Gelungene Zwischenrunde in Wilhelmsdorf


Home Saison 2005/6 D-Midi Jungen 12.03.2006

 
Diesmal war Wilhelmsdorf der Gastgeber für die Zwischenrunde der Volleyball D-Jugend. In einem stark besetzten Feld setzen sich die Wilhelmsdorfer gegen Friedrichshafen und Bad Waldsee 2 in der Vorrunde durch. Halbfinalgegner war die Mannschaft aus Brochenzell. Mit viel Kampfgeist und durch die cleverere Spielweise gewannen die TSG'ler den entscheidenden 3. Satz und zogen damit nicht unverdient ins Finale ein. Trotz gutem Spiels setzen sich die körperlich überlegen Saulgauer im Finale durch. Mit dem 2.Platz haben sich die Wilhelmsdorfer für die Bezirksmeisterschaften qualifiziert.
Es spielten: Robin Hermenau, Patrick Guist, Manuel Metzger, Felix Neidhardt, Martin Haller und Timo Baur.


Letzte Änderung: 12.03.2006 22:36