B-Jugend Pokal 2006


Home Saison 2005/6 B-Jugend 12.03.2006

 
Ihre Scharte aus der ersten Runde konnten die Volleyballer der SG Baienfurt-Wilhelmsdorf an diesem Spieltag in Dettenhausen bei Tübingen wieder auswetzen. Souverän gewannen sie alle vier Spiele in sehr deutlicher Manier. Exzellente Aufschläge, präzise Ballannahme, sicheres Stellen und explosive Angriffschläge kennzeichneten die Spiele. Selbst eine kleine Konzentrationsschwäche im ersten Satz des letzten Spiels konnte den guten Eindruck an diesem Tag nicht schmälern. Nachdem im Gegensatz zur ersten Runde diesmal wieder alle wichtigen Spieler an Bord waren, zeigte die SG nun gegen keineswegs schwache Gegner Volleyball auf hohem Niveau und qualifizierte sich dadurch für die nächste Runde am 09. April 2006.
Die Ergebnisse im Einzelnen:
SG Baienfurt/W.-dorf - VFL Dettenhausen 25:4, 25:10
SG Baienfurt/W.-dorf - TSV Bernhausen 25:7, 25:9
SG Baienfurt/W.-dorf - MTV Stuttgart 25:8, 25:10
SG Baienfurt/W.-dorf - TSG Bodelshausen 28:26, 25:10

Es spielten: Benedict Eninger, Robin Baur, Jakob Bleher, Thomas Fürst, Pascal Eisele, Patrick Schoppel und Fabian Leiprecht.


Letzte Änderung: 12.03.2006 22:28