Guter Start der D-Jugend


Home Saison 2004/5 D-Jugend 30.01.2005

 
Mit zwei Mannschaften trat die TSG Wilhelmsdorf in Bad Saulgau zur ersten Spielrunde an. In der Vorrunde belegte die II. Mannschaft nach einem Sieg gegen den Gastgeber und einem verlorenen Spiel gegen Baienfurt I den 2. Platz. Die I. Mannschaft konnte beide Gruppenspiele gegen Eschach und Baienfurt II klar gewinnen. Damit standen sich die beiden Wilhelmsdorfer Mannschaften im Halbfinale gegenüber. Ganz knapp setzte sich Wilhelmsdorf II durch. Wilhelmsdorf I sicherte sich im kleinen Finale ungefährdet den 3. Platz. Im Finale gab es dann trotz schöner Spielzüge und guter Gegenwehr zwei knappe Satzverluste. Mit dem 2. und 3. Platz haben sich beide Mannschaften für die nächste Runde qualifiziert.

Es spielten: Robin Baur, Jakob Bleher, Alexander Priebe, Julian Konsek, Timo Baur, Mathias Sperlich, Moritz Walker und Martin Haller.


Begrüßung

Einspielen

Einspielen 2

Schiedsgericht beim Spiel
Eschach gegen Baienfurt II

Warten aufs Spielende auf Feld 2

Martin stützt die Wand

Moritz, Timo und Martin

Angriff von Mathias

Angriff von Jakob

Après Volleyball


Letzte Änderung: 30.01.2005 21:48