Glattes 3:0 gegen den VfB

Home Saison 2002/3 TSG Damen 17.02.'03

TSG Wilhelmsdorf - VfB Friedrichshafen 3:0

 
In einem Nachholspiel der Landesliga Süd ging es in dem Spiel gegen den VfB Friedrichshafen darum, wer an der Tabellenspitze mit dran bleiben wird. Von Anfang an liesen die TSG Damen keinen Zweifel, dass sie dies sein wollten. Mit konzentriertem Angriffsspiel gewannen sie glatt mit 3:0 Sätzen. Erfreulich, dass so viele Zuschauer den Weg in die Halle gefunden haben und sie unterstützten. Mit diesem Sieg im Rücken sollte ein ähnlich gutes Ergebnis am kommenden Wochenende in Burladingen möglich sein.
Es spielten: Dorothee Dengler, Jadranka Kirsch, Bernadette Schweizer, Gabi Meroth-Salzmann, Evi Müllerschön, Sylvia Rauser, Monika Knapcokova, Tanja Kemmer, Levana Volk und Theresa Guggolz.

Frieder Guggolz
 


Warten auf den Aufschlag 1

Warten auf den Aufschlag 2

Spielaufbau

Olis schöner Rücken,
Elli, Marion und Rea
sowie die Mannschaft des VfB

Löwenzahn Star-
mittelblocker Ede

Sylvia, Cedrick und Sabine


Letzte Änderung: 18.02.2003 21:11